Categories
blog

Game of Microcoins

Noch mehr Eindrücke von dem Fest gestern: das „Game of µCoins“ wurde zum ersten Mal in der großen Runde gespielt. Die ersten Runden fanden bereits in den Schulen Kepplerstrasse Graz und Akademisches Gymnasium Graz statt. Bei dem Fest durften die Zuhörer*innen entscheiden, wer gewinnen wird indem sie ihre bei Stationslauf verdiente Microcoins in die besten Ideen „investiert“ haben. Drei Gruppen haben am meisten Microcoins gesammelt und dürfen bei Ars Electronica in Linz am 31. Mai für den ersten Platz kämpfen! Die Gewinner*innen sowie die Investoren haben tolle Preise erhalten! Herzlichen Glückwunsch!

 

Hier sind die Gewinner*innen der zweiten Runde:

 

Platz 1: Sauerkraut – der neue Stresskiller?

Platz 2: S(Z)auber-Bubbles

Platz 3: Harrys Dünger und die Kammer des Wachsens

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *